Schulrecht

Auf diesem Gebiet vertreten wir Eltern sowie Schülerinnen und Schüler in allen auftretenden Fragen sowohl bei öffentlichen als auch bei privaten Schulen. Es beginnt mit der Durchsetzung der Rechte auf freie Schulwahl, auch um Ansprüche bei der Fahrtkostenerstattung. Es geht ferner um den Rechtsschutz gegen ungerechte Noten - insbesondere bei Schulabschlussnoten, aber auch bei Versetzungsentscheidungen. Darüber hinaus vertreten wir den betroffenen Personenkreis bei allen Schulordnungsmaßnahmen, also vom schlichten Verweis, einem Ausschluss vom Unterricht bis zu einer Verweisung von der Schule oder sogar von allen öffentlichen Schulen. Daneben sind wir tätig bei schulorganisatorischen Maßnahmen, insbesondere also bei beabsichtigten Schulschließungen und ähnlichen Maßnahmen. Auf allen diesen Feldern vertreten wir unsere Mandanten sowohl gegenüber den Schulbehörden, den Kommunen als auch den Aufsichtsbehörden und dies außergerichtlich sowie nötigenfalls vor den Verwaltungsgerichten.


Ihr Ansprechpartner in unserem Haus:

Dr. Sigurd Hendrichs, Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Dr. Sigurd Hendrichs